CakePHP: Validierung ohne zu Speichern

Es kann vorkommen, da möchte man die Nutzereingaben in einem Formular zunächst nur validieren, bevor sie in der Datenbank gespeichert werden. Dies kann zum Beispiel bei einem Bestellvorgang sein, bei dem die eingegebenen Nutzerangaben noch einmal zur Übersicht dem Nutzer angezeigt werden soll und erst nach dieser Prüfung gesichert werden sollen.
Dafür stellt CakePHP die Methode ‘validates()‘ des Models bereit.

In der CakePHP-Dokumentation steht genau dieser Anwendungsfall beschrieben, jedoch überliest man auf die schnelle ggf. eine wichtige Stelle: Vor der Validierung müssen die Daten auf jeden Fall dem Model übergeben werden.

$this->Modelname->set($this->data);
if($this->Modelname->validates()) { #Alles ok, Überprüfungsseite anzeigen
#....
} else { #Daten validieren nicht
#...
}