CakePHP/mod_rewrite: Bestimmten Ordner von RewriteRules ausschließen

Die RewriteRules bei CakePHP sind so eingestellt, dass man an Ordner im root-Verzeichnis nicht dran kommt. Möchte man bspw. einen bestimmten Ordern von der RewriteRule ausschließen, muss folgende Regel in die .htaccess dazugeschrieben werden (im root-Verzeichnis von CakePHP):

RewriteRule ^Ordnername – [L,NC]

wobei – ausdrückt, dass nichts passieren soll
L steht für Last Rule
und NC für no-case, so dass Groß-/Kleinschreibung ignoriert wird (ordnername wird also auch erreicht)

Alles was nun mit “Ordnername” beginnt, betrifft diese Regel.