Feed mit Flipboard abonnieren

Mit der wirklich guten App “Flipboard” kann man diverse vorgegebene RSS-Feeds aus verschiedenen Themenbereichen abonnieren. Aber auch eigene Feeds sind möglich. Es ist nur etwas umständlich, diese der App hinzuzufügen: Über die rote Lupe (oben rechts) gelangt man zur Suche “Suchen Sie alles mögliche…”. Dort muss man die URL des RSS-Feed eingeben. Wichtig ist jedoch, dass man dem ganzen auch das Protokoll voranstellt, also beipielsweise “http://www.ooyoo.de/wordpress/?feed=rss2“. Ohne das “http://” findet Flipboard den Feed leider nicht…